Highlights in der Hämatologie - Berichte vom amerikanischen Hämatologenkongress in Orlando

18.01.2020

09:00 - 14:00

Referent: 

Dr. med. Christian Bogner

Prof. Dr. med. Martin Dreyling

Prof. Dr. med. Clemens Wendtner

Prof. Dr. med. Florian Bassermann

Prof. Dr. med. M. Subklewe

Prof. Dr. med. Philipp Jost

Dr. med. Mareike Verbeek

PD Dr. med. Klaus Metzeler

Veranstaltungsort: 

Klinikum rechts der Isar / TUM
Hörsaal A
Ismaninger Str. 22
81675

Veranstaltungsdetails: 

Sehr geehrte Kolleginnen,
sehr geehrte Kollegen,

in den letzten Jahren haben wir in der Hämatologie rasante Fortschritte sowohl in der Erforschung molekularer Pathomechanismen als auch in der molekularen Diagnostik hämatologischer Erkrankungen erlebt. Gleichzeitig haben viele dieser neuen Erkenntnisse bereits zur Entwicklung innovativer Therapie geführt, die ihren Eingang in die Kinik finden.

Die Jahrestagung der American Society of Hematology (ASH) ist eine der wichtigsten Plattformen für die Darstellung dieser neuen Entwicklungen.
Für diejenigen, die deses Jahr keine Gelegenheit hatten, das ASH Meeting selbst zu besuchen oder die wichtigsten Vorträge zu hören, haben wir auch diesmal die Highlights der Konferenz in Orlando in einem kompakten Update nach klinischen Schwerpunkten zusammengestellt. Im Anschluss wird ein Mittagessen gereicht und Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion mit den Referenten geboten. Wir hoffen, dass Sie unser Porgramm anspricht und würden uns sehr freuen, Sie auf dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Informationen zum Programm finden Sie hier.