Stammzell-
Transplantation

Klassische Behandlungen und innovative Spezialtherapien:
ein breites Spektrum zum Wohl unserer Patienten

Die Transplantation hämatopoetischer Stammzellen (Blutstammzellen) ist ein Behandlungsschwerpunkt in unserer Klinik. Wir führen sowohl autologe (Transplantation eigener Stammzellen) als auch allogene Transplantationen (Transplantation von Stammzellen fremder Spender) durch. Mit beiden Behandlungsformen verfügen wir über langjährige Erfahrung. Während ihres stationären Aufenthalts werden unsere Transplantationspatienten von einem spezialisierten Team betreut.

Autologe Transplantantionen kommen zum Einsatz bei z.B. Multiplem Myelom, hoch- und niedrigmalignen Non-Hodgkin-Lymphomen, Morbus Hodgkin und bei ausgewählten soliden Tumorerkrankungen (Keimzelltumoren, Sarkomen). Mit dieser Behandlungsform verfügen wir über eine schon fast 30jährige Erfahrung.

Entwicklung der Zahl der autologen Transplantationen pro Jahr von 2002-2021


Allogene Transplantationen werden in unserer Klinik seit 2002 durchgeführt, z. B. bei Patienten mit akuter oder chronischer Leukämie, Multiplem Myelom, Myelodysplastischen Syndromen (MDS), Myeloproliferativen Neoplasien (MPN), NHL und schwerer aplastischer Anämie. Dabei bieten wir das gesamte Spektrum allogener Transplantationen an – von Stammzellen und/oder Knochenmark (HLA-identische Familien- und Fremdspendertransplantationen, Mismatch- und haploidente sowie Nabelschnurbluttransplantationen).

Entwicklung der Zahl der allogenen Transplantationen pro Jahr von 2002-2021

Interdisziplinäres TumorTherapieZentrum

Das interdisziplinäre TumorTherapieZentrum steht als kompetente Plattform zur Verfügung, um gemeinsam mit Ihnen die Ihrem individuellen Krankheitsbild entsprechende Behandlung zu planen. Dies ist z.B. im Rahmen von klinischen Studien möglich, welche wir in Kooperation mit den führenden Deutschen Studiengruppen durchführen. Wünschen Sie individuelle Auskünfte zu Therapiemöglichkeiten, können Sie jederzeit einen Termin in unserem TumorTherapieZentrum vereinbaren.

 

Interdisziplinäres hämatologische Tumorboard

Das interdisziplinäre hämatologische Tumorboard dient der Integration und Diskussion aller Fälle, einschließlich Zweitmeinungen, durch ein Expertengremium aus Hämatologen, Pathologen, Radiologen, Nuklearmedizinern und Strahlentherapeuten.  

 

Ihr Ansprechpartner & Terminvereinbarung

   

Dr. med.
Mareike Verbeek

Leitung der allogenen
KMT-Einheit

Telefon  089 4140  4111
E-Mail(link sends e-mail)

   

Dr. med.

Peter Herhaus

Telefon  089 4140  4111
Fax 089 4140 4879

E-Mail(link sends e-mail)

   

Dagmar Wäscher

Datenmanagement

Telefon  089 4140  4378
Fax 089 4140 6366

E-Mail(link sends e-mail)

   

Claudia Hager

Transplantations-
koordination

Telefon 089 4140 8191