Klinische Studien

Klassische Behandlungen und innovative Spezialtherapien:
ein breites Spektrum zum Wohl unserer Patienten

Klinische Studien sind ein unverzichtbarer und gesetzlich geforderter Teil der Medizin. Sie ermöglichen es, Forschungserkenntnisse in die Gesundheitsversorgung einfließen zu lassen und bilden so einen wichtigen Bestandteil des medizinischen Fortschritts.

Die Klinik und Poliklinik für Innere Medizin III leistet mit aktuell rund 40 aktiv rekrutierenden klinischen Studien einen wesentlichen Beitrag dazu, ihren Patienten innovative Therapieansätze zugänglich zu machen.  Auf dem Gebiet der hämatologischen Erkrankungen sowie im Rahmen der Therapie verschiedener solider Tumore engagieren sich erfahrene Studienärzte für eine auf den individuellen Behandlungsbedarf der Patienten abgestimmte optimale Therapie.

Folgende Erkrankungen sind u.a. aktuell durch unser Studienangebot abgedeckt:

  • Tumore des Mund- und Rachenbereichs
  • Tumore der Speiseröhre
  • Lungenkrebserkrankungen
  • Magen- oder Dickdarmkrebs
  • Maligne Melanome
  • knochenassoziierte Sarkome und Weichteilsarkome
  • akute und chronische Leukämien
  • Hodgkin Lymphom,
  • aggressive und indolente Non Hodgkin Lymphome einschließlich ZNS Lymphome
  • Multiple Myelom

Weitere aktuelle Studien finden Sie hier.

Da wir uns zunehmend auch auf sogenannte Frühe Phase Studien (Erste Studien am Menschen mit neuen Substanzen oder Verfahren) ausrichten, können wir auch Patienten mit weit fortgeschrittenen Tumorerkrankungen oder Patienten mit sehr seltenen Erkrankungen innovative Ansätze im Rahmen von Studien anbieten.

Derzeit arbeiten wir an der Entwicklung einer App, die es unseren Mitarbeitern in der Klinik und unseren Zuweisern erlauben wird, sich immer über den aktuellen Stand der durch uns angebotenen Studien zu informieren.

Ihr Ansprechpartner & Terminvereinbarung

   

Sandra Eckert
Koordination Study Nurses

Telefon  089 4140  5736
Fax  089 4140  900 7432

E-Mail(link sends e-mail)

   

Juliane Bondar
Projektkoordination

Telefon  089 4140  8174
Fax  089 4140  900 7432

E-Mail(link sends e-mail)