Leukämiehilfe

29.10.2020

15:00 - 17:00

Referent: 

Innere Medizin III: Hämato-Onkologie

Veranstaltungsort: 

Klinikum rechts der Isar / TUM
Ismaninger Str. 22
81675 München
Bau 502, Konferenzraum 3, neben der evangelischen Kirche

Veranstaltungsdetails: 

Die Diagnose Leukämie verändert das ganze Leben. Patienten und ihre Angehörigen geraten immer wieder an die Grenzen ihrer körperlichen und seelischen Belastbarkeit.

Die Arbeit der Leukämiehilfe will die Situation der Betroffenen stabilisieren und ergänzt die Betreuung durch Ärzte und Psychoonkologen dort, wo es um lebenspraktische Fragen und Hilfestellungen geht.

Der Weg in den Alltag zurück wird durch die Leukämiehilfe München begleitet. Das möchte die Klinik und Poliklinik für Innere Medizin III gerne mit unterstützen.

Wir laden Betroffene daher ein, an regelmäßigen Terminen teilzunehmen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die

Leukämiehilfe München e.V.

Goethestraße 72, 80336 München

Tel: 089 7000 9224

info@lh-m.de