Meldungen

Berichte, Beiträge, Preise & Auszeichnungen -
Aktuelle Informationen rund um die
Klinik und Poliklinik für Innere Medizin III

          Hier finden Sie Aktuelles aus unserer gesamten Klinik. Falls Sie Fragen haben kontaktieren Sie uns gerne unter 089 4140 4111.

News

Auf dieser Seite sehen Sie Neuigkeiten und Pressemeldungen rund um die Aktivitäten dieser Klinik.

PD Dr. Simon Heidegger erhält einen Abstract Preis

Dezember 2019

Für seine aktuellen Forschungsarbeiten wurde PD Dr. Simon Heidegger mit dem Abstract Preis auf der Jahrestagung der amerikanischen Gesellschaft für Hämatologie (ASH) ausgezeichnet. 

Mehr Informationen erhalten Sie...

PD Dr. Simon Heidegger erhält den Vincenz-Czerny-Preis

Oktober 2019

PD Dr. Simon Heidegger erhält für seine aktuellen Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Tumor-Immuntherapie den renommierten Vincenz-Czerny-Preis der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinischen Onkologie (DGHO).

Mehr...

Fortschritt einer Studie für Krebs-Immuntherapie

September 2019

Krebs-Immuntherapien, die auf sogenannte Checkpoint-Inhibatoren setzen, schlagen deutlich besser an, wenn in den Tumorzellen das Protein RIG-I aktiv ist.

Das konnten PD Dr. Simon Heidegger und PD Dr. Hendrik Poeck in einer aktuellen...

PD Dr. Heidegger mit einem internationalen Preis ausgezeichnet

Juli 2019

PD Dr. Simon Heidegger erhält für seine Forschungsprojekte auf das Feld der akuten myeloischen Leukämie (AML) einen internationalen Preis des britischen Lady Tata Memorial Trust. 

Mehr Informationen finden Sie...

  • 25.11.2021 - 11:51

    Neuer Roboter macht Eingriffe an Gehirngefäßen noch präziser und sicherer - einzigartig im deutschsprachigen Raum

    Am Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München (TUM) beginnt eine neue Ära: Erstmals im deutschsprachigen Raum wurde hier jüngst ein Roboter installiert, der noch präzisere und schonendere Eingriffe an Blutgefäßen des...

  • 22.11.2021 - 11:42

    Neue Antikörper-Therapie bei Covid-19: „Schwere Verläufe werden bis zu mehr als 80 Prozent verhindert“

    In der Corona-Pandemie könnte eine neue Therapie künftig schwere Verläufe bei Covid-19 und viele Krankenhausaufenthalte verhindern und damit das Gesundheitssystem entlasten. Am Universitätsklinikum rechts der Isar der Technischen...